Vita

Raphael Selter (1986) studierte Film- und Literaturwissenschaft. Seit 2007 war er als Regieassistent und Producer sowie als Autor und Regisseur an der Entwicklung und Umsetzung zahlreicher Comedy-Webserien beteiligt. 2013 gewann er den ZDF-Nachwuchswettbewerb “Show Up!”, 2014 den RTL Sitcom-Pitch.

Seit 2016 ist er fester Autor und Regisseur beim Satire-Format Browser Ballett. 2019 wurde er für Buch und Regie beim Browser Ballett mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet.

Seit 2020 ist er Headautor des Browser Balletts, das seitdem auch in der ARD als TV Show zu sehen ist. Die Pilotierung der Show wurde 2021 für den Grimme-Preis in der Kategorie Unterhaltung nominiert.